Aquya Eulenburg

Jahrgang
1969
Wohnort
Mainz
Hobbys
Tanzen, Rhönrad, Sprachen
im Club aktiv

seit 2013
Funktionen im Club
Übungsleiter

 

Wie bist du zum Club gekommen?
Ich wollte gerne Tanzangebote für Menschen mit Demenz schaffen. Eine Bekannte hatte von Alexanders Arbeit auf diesem Gebiet gehört. Ich habe ihn kontaktiert und sein Tun und Schaffen hat mich so begeistert, dass ich gleich dabei geblieben bin.

Warum bist du im Club aktiv?
Ich bin ein neugieriger Mensch, der gerne neue Erfahrungen macht.
Ursprünglich als Tänzerin / -pädagogin ausgebildet, eröffnet der Club mir ein ganz neues, spannendes Arbeitsfeld und einen Personenkreis, mit dem ich bisher kaum Berührungspunkte hatte.
Ich schätze die sehr abwechslungsreiche, selbstständige Arbeit, die es mir erlaubt, an mir selbst zu wachsen.

Was ist da Besondere an der Arbeit als Übungsleiter?
Mich begeistert das Tanzen, früher als Bühnentänzerin, heute als Pädagogin.
Menschen Bewegung und Körperbewußtsein zu vermitteln und ihnen durch Tanz Freude zu bereiten, macht mich glücklich.

 

 

Kontakt

Aquya Eulenburg
[E-Mail]

Presseberichte:

FAZ: Die Energiequelle im Handkreis - Bericht über Aquya Eulenburg [::]

~~~~~~~~~~

Allgemeine Zeitung Mainz: "Tausendfüßler bringt Schwung in die Wohnstätte"[klick]

~~~~~~~~~~

Workshop Gesellschaftstanz Abiball Gutenberg Gymnasium 2015 [klick]
~~~~~~~~~~

Allgemeine Zeitung Mainz: "Lebenshilfe feiert Kreativfest auf dem Leichhof" [klick]

~~~~~~~~~~

Die Lokale: "Tanze mit mir in den Morgen" [klick]

~~~~~~~~~~

Die Lokale: "Night Fever im Altenheim" [klick]

~~~~~~~~~~
Musical "VerÄppelt"  - Das Schneewittchenkomplott!
[klick]

~~~~~~~~~~
Aquya ist auch Lehrerin an der
Dance & Arts Studio und Academy [klick]