Making of . . .

Das Produzieren eines Videos ist sehr aufwendig.
Natürlich bedarf es viel Arbeitseinsatz bis ein Lied ausgewählt und eine Choreografie dafür erstellt wird.
Für das Video müssen dann die Erklär- und Moderationstexte geschrieben und gelernt werden. 
Für die Aufnahme braucht es eine ruhige Umgebung und gute Ausleuchtung.
Das Video wird meist mehrfach aufgenommen, da man Fehler oft erst beim "schneiden" merkt.
Das sogenannte Rohmaterial wird dann mit einem Vorspann, Abspann und Bildunterschriften versehen.
Danach wird die Video-Datei erstellt, hochgeladen und auf die Seite eingebunden.

 

April 2020

April 2020, während der Kontakteinschränkungen wegen der Corona-Pandemie entstanden einige Videos.

Wir durften ein kleines "Studio" in den Räumen der Tanzschule im CreaDom aufbauen.
Dort fanden die Aufnahmen für ein paar Videos statt.
Außerdem testeten wir dort das Online-Tanzen.