Special Olympics Landes-Sommerspiele Mannheim

Planungsstand 15.06.2021

Leider ist immer noch kein Termin bekannt.

Planungsstand 27.03.2021

Die Spiele werden verschoben auf 2022. Ein konkreter Termin gibt es noch nicht.
Sobald der Termin bekannt ist, werden wir prüfen in welchem Umfang eine Beteiligung möglich und gewünscht wird. Vielleicht können wir doch noch eine Show tanzen : )

Planungsstand Januar 2021

Eine endgültige Bewertung, ob und wie die Spiele durchgeführt werden können, soll im März getroffen werden.

Bei der Durchführung der Spiele soll vor allem der Wiedereinstieg in den Sport an vorderster Stelle stehen. Das Rahmenprogramm wird bei diesen Spielen in abgewandelter Form stattfinden. Viele der Rahmenprogrammpunkte sollen in digitalen Formaten umgesetzt werden. Durch die Umstellung auf digitale Formate können dann auch Delegationen, die an den Landes-Sommerspielen leider nicht teilnehmen können, an einigen Teilen des Rahmenprogramms teilhaben.
Ob und wie sich der Tausendfüßler Club daran beteiligte kann und darf ist noch nicht geklärt.

Planungsstand September 2020

Special Olympics in Mannheim wird weiterhin für Juni 2021 geplant, allerdings werden wir dort keine Show tanzen. Die Zeit für Vorbereitung und das Training reichen nicht aus, wir hätten spätestens im Oktober beginnen müssen. Das verhindert aber die Pandemie.
Die Absage ist uns sehr schwergefallen. Aktuell ist ein Auftritt mit Show- und Mitmachtänzen geplant und eine Beteiligung an der Aktiven-Disco, wenn sie den stattfinden darf.

Planungsstand November 2019

Eventuell beteiligen wir uns auch an der Eröffnungs- und Abschlussfeier sowie der Athletendisco.

Planungsstand Februar 2019

Der Sportkreis Mannheim hat die Idee aufgegriffen, dass wir den Gemeinschaftsabend gestalten.
Eine Idee ist, dass wir eine unserer Shows aufführen.
Für den Tausendfüßler Club könnte das ein weiterer Höhepunkt in der Vereinsgeschichte werden,
zumal es unser 25jähriges Jubiläumsjahr ist.
Die Idee ist, möglichst alle Tausendfüßlergruppen zu beteiligen.